Fashionable Queens

December 1, 2010

Dieses Wochenende (3.+4.12.) findet im Institut für Anglistik und Amerikanistik der Universität Wien ein internationales Symposium mit dem Titel “Fashionable Queens” statt.
Auf der Website steht Folgendes dazu:

After Queens: Power, Body, Theatricality held at the English Seminar in June 2009 (organisation: Elisabeth Bronfen and Barbara Straumann, Universität Zürich) the two-day symposium Fashionable Queens will focus on the fashioning and representation of queen-like femininities. The current cooperation between the departments of English and Sociology seeks to give space to academic discourse beyond disciplinary boundaries.

The purpose of this symposium is to discuss fashion as a socio-political arena where notions of gender, class and power are being negotiated. Aiming at an exploration of fashion’s hybrid nature between mediality and materiality, we have invited some of the leading theorists and practitioners in the field of fashion and fashion studies to take part.

Das Programm dazu scheint mehr als vielversprechend. Da ich an diesem Wochenende mit anderen Aktivitäten beschäftigt bin, fehlt mir bedauerlicherweise die Zeit, das Symposium zu besuchen. Stephan Hilpolds Ausführungen zu The Queen’s and King’s new Clothes: How Bloggers turned the Fashion-World upside down werde ich mir am Samstagnachmittag allerdings vielleicht anhören können, obwohl ich auf diesem Gebiet ja nicht mehr viel Neues und Erleuchtendes erwarte. Auch auf Barbara Vinkens Dressed to kill: Cinematic Marie Antoinette werde ich mir dann im Falle zu Gemüte führen.

fashionable queens
Mehr Infos, sowie das volle Programm gibt’s bei Klick auf das Plakat.

Kommt jemand von euch und wenn ja, was schaut ihr euch an?

Tags: , ,

4 Responses to Fashionable Queens

  1. h.anna on December 1, 2010 at 17:35

    ich werd auf jeden fall dort sein ;) wennst vorbei schaust könnten wir ja direkt auf einen kaffee gehen!

  2. Sina on December 2, 2010 at 21:31

    Ha, ich studier Anglistik in Zürich, hab ‘ne Vorlesung bei Elisabeth Bronfen ;) Tönt spannend!

  3. sina on December 6, 2010 at 00:02

    was studierst du denn, vanessa? :)

  4. Vanessa on December 6, 2010 at 13:37

    sina, Theater-, Film- und Medienwissenschaften. ;)

Leave a Reply to h.anna Cancel reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*




Abonnieren

bloglovin

Kontakt

contact[at]thepandafck.de
Formspring
Twitter
Presse