Musikvideo: “Countdown” von Beyoncé, inspiriert durch “Funny Face” (1957)

October 12, 2011

Beyoncé, die Überfrau des RnB hat ein neues beeindruckendes Musikvideo zu ihrer Single Countdown veröffentlicht. Selbst schwanger macht sie noch eine bessere Figur als die Mehrzahl aller Frauen zusammen. Adria Petty, Tochter von keinem anderen als Tom Petty, stand hinter der Kamera. Eine große Inspiration war (neben den Stücken der belgischen Choreographin Anne Teresa De Keersmaeker) Funny Face aus dem Jahre 1957 mit einer grandiosen Audrey Hepburn und einem tollen Fred Astaire.

beyonce


Beyoncé im Funny-Face-Outfit


Think Pink!


Alle Screenshots aus “Countdown” von Beyoncé

Tags: ,

4 Responses to Musikvideo: “Countdown” von Beyoncé, inspiriert durch “Funny Face” (1957)

  1. Talisa on October 14, 2011 at 16:13

    Funny Face gehört zu einem meiner absoluten Lieblingsfilme,ich hab ihn schon tausend Mal geguckt und finde ihn immer wieder soooo toll :) Das Video von Beyonce ist echt sehr gut gemacht sowie inspierierend und mit den 60ern kann man ja eh nicht viel falsch machen.

  2. Vanessa on October 16, 2011 at 11:23

    Ja, Funny Face ist grandios! Ich bin ja immer wieder für die Wiedereinführung von Technicolor!

  3. anne on October 18, 2011 at 20:45

    frau de keersmaeker ist ja scheinbar nicht allzu glücklich über beyoncés anleihen:
    http://faz-community.faz.net/blogs/tanz/archive/2011/10/10/beklaut-beyonce-knowles-anne-teresa-de-keersmaeker.aspx

  4. Maren on October 25, 2011 at 17:11

    Ja, Funny Face ist ein toller und inspirierender Film! Das Musikvideo wirkt auch gelungen, auch wenn der Song nicht so mein Ding ist.

Leave a Reply to Talisa Cancel reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*




Abonnieren

bloglovin

Kontakt

contact[at]thepandafck.de
Formspring
Twitter
Presse