Rundgang in der Mühlbauer Hutmanufaktur

October 16, 2011

Vergangenen Dienstag besuchte ich mit meinen lieben Kolleginnen von Colazione A Roma, h.anna, Bikinis & Passports, flutsch-that-was-it, Stylekingdom, eloquent, Pixi mit Milch und repeatoire die Werkstatt der 1903 gegründeten Hutmanufaktur Mühlbauer, die eigentlich jedem geläufig sein müsste, der in Wien lebt und zumindest etwas an lokal-modischer Affinität mit sich bringt. Inhaber Klaus Mühlbauer persönlich hat uns durch die Produktion geführt und stand uns Rede und Antwort.
In der Werkstatt am Schwedenplatz werden in mühevoller Handarbeit die international vielfach kopierten und auf der ganzen Welt vertriebenen Hutkollektionen hergestellt. In Zeiten von Fast Fashion und Billiglandproduktion eine wahre Wohltat. Keine hochmoderne Fabrik, in der die Stücke vom Fließband laufen, alte (und vor allem bewährte) Techniken, gemischt mit Modernität. Der Besuch der urigen Werkstatt glich einer kleinen Reise in die Vergangenheit.



Im Hutshop in der Seilergasse 5

 


Blogger-Haxen

 

Tags: ,

4 Responses to Rundgang in der Mühlbauer Hutmanufaktur

  1. wolken.frei on October 17, 2011 at 12:11

    ausgesprochen charmant! leider haben die waren aus solchen produktionen auch immer ihren preis, aber dafür ist es eine investition. die leute sollen mehr hüte tragen!

  2. Tatjana on October 27, 2011 at 22:13

    Liebe Blog-Leserinnen und -Leser!!!
    Ich heiße Tatjana und bin Studentin an der Universität des Saarlandes. Im Rahmen meiner Masterarbeit muss ich eine Umfrage durchführen, die sich mit Mode-Blogs beschäftigt. Ich wäre euch allen sehr dankbar, wenn ihr ca. 10 Minuten eurer wertvollen Zeit opfern könntet und einige Fragen beantworten würdet. Die Umfrage ist absolut anonym. Als kleines “Schmankerl” könnt ihr jedoch wenn ihr wollt an einer Verlosung eines 30 €-Amazon.de-Gutscheins teilnehmen.
    Nach alter Pfadfinder-Manier: Jeden Tag eine gute Tat :)
    DANKE schon mal!!!
    Tatjana

    http://survey.2ask.de/f67500f357565a09/survey.html

  3. Paula on November 20, 2011 at 19:01

    Das ist doch wirklich charmant! Eine wahre Schatztruhe..

  4. Mode Berlin on April 13, 2012 at 07:57

    Hach ja Hüte werden doch viel zu selten getragen. So ein Einzelstück ist schon was Feines. =)

Leave a Reply to Paula Cancel reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*




Abonnieren

bloglovin

Kontakt

contact[at]thepandafck.de
Formspring
Twitter
Presse