Da fragt sich doch einer: Haben wir das verdient.

October 8, 2012

Da fragt sich doch einer: Haben wir das verdient. Wirklich? Ein Tag gleicht dem anderen und man fragt sich: Haben wir das verdient. Wirklich. Komme, was wolle, das dekadente Elitevolk, welches sich da zusammenrottet, um gemeinsam zu verrotten.
Damit man weniger allein.
In der U-Bahn sitzen. Musste dabei gewesen sein.
Die Körper, noch jung, schieben sich durch die dunklen Gänge. Riecht irgendwie trotzdem eher ungut. Hätten wir das mal besser früher gewusst. Da wären die Backpfeifen nur so um die Ohren geflogen.
Sehne mich nach den Zeiten, als frei nach Nina Ruge noch alles gut werden sollte. Futur, wann kommst du nur? Nina Ruge ist weg und was bleibt, ist das Stroboskop. Will einfach nicht aufhören, zu blitzen, diese Scheiße. Weiß schon gar nicht mehr, wie all die Gesichter ohne diesen Mist aussehen. Und will es vielleicht auch gar nicht wissen. Die Kacke ist am Dampfen.

One Response to Da fragt sich doch einer: Haben wir das verdient.

  1. Miss Harrcore on October 8, 2012 at 16:42

    Ob wir das verdient haben? Wahrscheinlich.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*




Abonnieren

bloglovin

Kontakt

contact[at]thepandafck.de
Formspring
Twitter
Presse