Gesellschaft

Wir sind, was wir kaufen.

April 20, 2011
Wir sind, was wir kaufen.

Ich melde mich aus den mehr oder minder verdienten Osterferien mit einer kleinen Empfehlung für, ja, mal wieder Arte. In einer vierteiligen Reihe beschäftigt sich der Sender mit der Thematik Konsum und Kunst. In diesem 3. Teil geht es um ein Werk von dem britischen Künstler Michael Landy. Der britische Künstler Michael Landy eröffnet...
Weiterlesen »

„Man wird nicht als Frau geboren, man wird es.“ – Simone de Beauvoir

March 8, 2011
„Man wird nicht als Frau geboren, man wird es.“ – Simone de Beauvoir

Screenshot aus http://www.freespeech.org/video/codes-gender Ich will mich heute nicht als Frau feiern lassen und aufgrund des Weltfrauentags auch keine 50% Rabatt auf Corsagen und Korsetts, wie es heute ernstgemeint von einem Online-Versandhaus großzügigerweise angeboten wurde. Ich hätte gerne Gleichheit. Zwischen Männern und Frauen (und allem, was dazwischen fällt). Was hindert uns, wovor haben wir Angst...
Weiterlesen »

Rosa und Hellblau

February 24, 2011
Rosa und Hellblau

Eines meiner liebsten Themen, seit einiger Zeit, weil ach so interessant, ist das soziale Geschlecht, oder kürzer: Gender. Das ist nämlich ganz und gar nicht biologisch festgelegt oder dergleichen. Und die Mode spielt dabei eine ziemlich große Rolle. Was typisch Mann, typisch Frau ist (abgesehen von den spezifischen Geschlechtsteilen) ist über Jahrtausende hindurch erlernt...
Weiterlesen »

Anna Dello Russo tanzt auf Rai Uno, ganz so wie sich das gehört

February 8, 2011
Anna Dello Russo tanzt auf Rai Uno, ganz so wie sich das gehört

Kommt mir dieses Video, gefunden hier, doch gerade richtig, um endlich mal eine, nun ja, aktuelle Verbindung zu einem Werk zu schlagen, das ich vor einiger Zeit mal unkommentiert auf meinem Tumblr gepostet habe, das vielleicht 10 Leute gesehen  und -unter optimistischen Umständen-ein bis zwei Leute tatsächlich angeschaut haben. In oben genanntem Video tanzt...
Weiterlesen »

Vom Geschichtsbuch in den Werbespot: das wundersame Leben eines Rainer Langhans

February 2, 2011

Schreiben ist ja schon was, was ich ganz gerne mache. Wenn ich da nicht immer dieses Problem mit den Ideen hätte, die ein bisschen mehr Stoff bieten. Die fehlen mir nämlich ganz oft. Schön, wenn man dann aber immer wieder Futter zugespielt bekommt. In diesem Falle sah ich unlängst auf Modepilot, dass Rainer Langhans...
Weiterlesen »

Was ein T-Shirt für 4,95€ wirklich kostet

December 20, 2010

  Seit Längerem bin ich auf der Suche nach diesem einen weißen T-Shirt, das jeder irgendwie im Schrank hat. Bei H&M gibt’s eins für 4,95€. Die aktuelle Ausgabe der Zeit beschäftigt sich mit dessen Herkunft und demaskiert, wie das schon oft passiert ist, die vermeintliche weiße Weste (gut, in diesem Fall eben das T-Shirt),...
Weiterlesen »

Der Körbchengrößen-Chor

December 9, 2010

Mensch, waren die kreativ da in der Werbeagentur, in der diese Werbung entstanden ist. Lasst mich mal das mögliche Gespräch dazu so ein bisschen durchlaufen. Wahrscheinlich erstmal so Brainstorming, wie man das ja so macht (oder irre ich mich da). Also, Kunde, in dem Fall Dessous-Hersteller will Werbeclip für die Weihnachtszeit. Ich nehme mal...
Weiterlesen »

Erwerben, besitzen und Gewinn machen

November 15, 2010
Erwerben, besitzen und Gewinn machen

Bei uns war am Samstag große Weihnachtsmarkteröffnung. Die Adventszeit ist ja bekanntermaßen und im eigentlichen Sinne die Zeit des Innehaltens. Irgendwie hält aber keiner inne, sondern legt noch einen Zahn zu und verliert sich im irren wirren Weihnachtsgeschenke kaufen, Plätzchen backen, Deko besorgen. Weihnachten ist der Gipfel der alljährlichen Konsumschlacht. Ich weiß nicht, was...
Weiterlesen »

Am Anfang war die Idee

October 15, 2010
Am Anfang war die Idee

Ich möchte mir noch keine komplette Garderobe für die Ewigkeit anlegen. Erstens bin ich meines Empfindens nach einfach noch in einem experimentierfreudigem Alter, zwar wird es eher unwahrscheinlich sein, dass ich mich stilmäßig noch einmal komplett umorientiere, aber Tendenzen in verschiedene Richtungen sind nach wie vor möglich, ich bin erst Anfang 20 (und immernoch...
Weiterlesen »

Mach kaputt, was dich kaputt macht.

October 2, 2010
Mach kaputt, was dich kaputt macht.

Wir haben Ich habe schonmal die Erkenntnis, dass es so nicht weitergehen kann und soll. Der erste Schritt in die richtige Richtung ist unumstritten das Loswerden jeglicher Kleidungsstücke, die man seit Monaten nicht getragen hat. Ganz gleich, wie schön die sind. Wenn ihr sie nicht mehr anzieht, dann kann sie keiner sehen und der...
Weiterlesen »



Abonnieren

bloglovin

Kontakt

contact[at]thepandafck.de
Formspring
Twitter
Presse